Das Feistritztal - eine Vorzeigeregion macht sich klimafit...

Die sieben Gemeinden des oberen Feistritztals (Birkfeld, Fischbach, Miesenbach bei Birkfeld, Ratten, Rettenegg, St. Kathrein am Hauenstein und Strallegg) haben sich zusammengeschlossen und die KLAR! Oberes Feistritztal gegründet. Das gemeinsame Ziel ist, sich vor den Schäden des Klimawandels zu schützten und lernen damit umzugehen.

Was ist eine „KLAR!-Region“? Die Folgen des von uns Menschen verursachen Klimawandels, wie z.B langfristig höhere Temperaturen, längere Hitzephasen, sowie Starkniederschläge werden immer weitreichender spürbar. Darum müssen wir uns jetzt mit der Anpassung an die Klimaänderung auseinandersetzen!

Die KLAR! Oberes Feistritztal befindet sich in der Umsetzungsphase. In den nächsten 2 Jahren werden 10 Maßnahmen des Anpassungskonzeptes umgesetzt. Die geplanten Aktivitäten sind vielfältig, beziehen sich auf alle Altersgruppen und reichen von Pflanzaktionen bis hin zu Wanderungen, Workshops und Exkursionen. Die Maßnahmen werden hier näher beschrieben.

Die Vision der KLAR! Oberes Feistritztal ist die Erhaltung der Umwelt auf Basis für eine hohe Lebensqualität in der Region Oberes Feistritztal. Landwirtschaft, Wirtschaft und Tourismus sollen durch nachhaltiges und klimafittes Handeln gestärkt werden. Neue Impulse, die sich aus dem Klimawandel und seinen Folgen ergeben, sollen genützt werden.

„Wir können jeden Tag aufs Neue entscheiden, welchen Einfluss wir auf diese Welt ausüben möchten.“

Jane Goodall

Fakten zur Region:
Beteiligte Gemeinden: Birkfeld, Fischbach, Miesenbach bei Birkfeld, Ratten, Rettenegg, St.Kathrein am Hauenstein und Strallegg

Fläche: 335 km²

11.874 Einwohnerinnen und Einwohner

klar-anpassungsregionen.at